Tag der Tomate – 29. September 2018

Am 29. September 2018 feiert der italienische Marktführer von Tomatenprodukten, Mutti Parma, bundesweit den ersten Tag der Tomate. Denn Deutschland und Mutti verbindet die Begeisterung für die rote Frucht. Tomaten sind das beliebteste Gemüse Deutschlands und es gibt kaum einen Tag, an dem Tomatenfans die rote Frucht nicht zum Kochen nutzen. Kein Wunder: Tomaten sind aromatisch, gesund und bringen die Sonne in die Küche. Anlässlich des Tag der Tomate bieten ausgesuchte Starköche bunte Aktionen in vier deutschen Großstädten:

In Hamburg ist Christoph Rüffer am Start. Der mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Spitzenkoch ist Küchenchef des Haerlin im Hotel Vier Jahreszeiten in Hamburg. In der angesagten Rindermarkthalle St. Pauli bietet der Juror des TV-Formats „Küchenschlacht“ am Tag der Tomate Kochkurse für Tomatenfans unter dem Motto „Leckere Gerichte in 20 Minuten!“

Bildrechte: Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg - Restaurant Haerlin Executive Chef Christoph Rüffer 1 - © Guido Leifhelm

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg - Restaurant Haerlin Executive Chef Christoph Rüffer 1 - © Guido Leifhelm

Christoph Rüffer, Hamburg

Christian Henze betreibt eine Kochschule in Kempten, die 2015 bereits zum zweiten Mal den Titel „Beste Kochschule Deutschlands“ gewann. Der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Fernsehkoch und Kochbuchautor bietet als Botschafter des Tag der Tomate einen Tag der offenen Tür in seiner prämierten Kochschule. Hier finden Kochkurse mit dem Sternekoch statt, es gibt kulinarische Leckerbissen für die Besucher und sogar eine kleine Rezeptsammlung.

Christian Henze, Kempten

In Frankfurt befindet sich die Kochschule von Mirko Reeh. Der geborene Entertainer ist ein mediales Multitalent mit zwei Leidenschaften: hervorragend zu kochen und bestens zu unterhalten. Dies stellt Mirko Reeh regelmäßig in verschiedenen Radio- und TV-Formaten unter Beweis. Mirko Reeh gibt der Tomate die Ehre und präsentiert am Tag der Tomate seine Lieblingsgerichte aus Italien. In seiner Kochschule lädt er rund um die Uhr zu launigen Speed-Kochkursen mit Pizza und Pasta sowie Workshops zum kleinen Koch-ABC ein.

Mirko Reeh, Frankfurt a. M.